Wortarten. Eine Betrachtung der Wortartenklassifikation im Schulbuch aus wissenschaftlicher Perspektive

von: Lisa Maria Hoffmann

GRIN Verlag , 2018

ISBN: 9783668658721

Format: PDF

Kopierschutz: frei

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 2,99 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Wortarten. Eine Betrachtung der Wortartenklassifikation im Schulbuch aus wissenschaftlicher Perspektive


 

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Deutsch - Grammatik, Stil, Arbeitstechnik, Note: 2,0, Universität Mannheim, Veranstaltung: Grammatik: Wortarten, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser wissenschaftlichen Arbeit soll die schulische Darstellung der Grammatik mit Blick auf die Wortartenklassifikation aus linguistischer Perspektive analysiert werden. Dabei soll die Frage, inwieweit die Darstellung im Schulbuch wissenschaftlichen korrekt ist, beantwortet und unterdessen die Stärken und Schwächen dieser herausgearbeitet werden. Zuvorderst soll auf den Begriff Grammatik näher eingegangen werden und folgend die strukturellen Unterschiede zwischen linguistischer und didaktischer Grammatik dargelegt werden. Daran anknüpfend folgt die allgemeine Betrachtung der Wortartenklassifikation des Deutschen, um die Komplexität dieser Thematik zu verdeutlichen. Dabei werden unterschiedliche Klassifikationskriterien aufgezeigt und kritisch betrachtet. Im Anschluss wird - auf Grundlage des zuvor Erarbeiteten - die Wortartenklassifikation im Schulbuch betrachtet und analysiert. Hierbei soll zuerst auf den Klassifikationsgedanken - vordergründig mit Blick auf die Einführung der Thematik und ihren Hintergrund - und anschließend auf die Klassifikationskriterien eingegangen werden. Die Schlussbetrachtung der Arbeit besteht aus einem kurzen Resümee, hauptsächlich jedoch aus der Rekapitulation und Rezension der gewonnen Erkenntnisse.