CBASP - Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy - Chronische Depressionen effektiv behandeln

von: James P. McCullough, Elisabeth Schramm, Kim Penberthy

Junfermann, 2015

ISBN: 9783955714673 , 176 Seiten

Format: PDF, Online Lesen

Kopierschutz: frei

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Mac OSX,Linux,Windows PC

Preis: 17,99 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

CBASP - Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy - Chronische Depressionen effektiv behandeln


 

Hinter dem Begriff 'Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy' (CBASP) verbirgt sich eine der interessantesten Neuentwicklungen der kognitiven Verhaltenstherapie. Der Ansatz integriert behaviorale, kognitive, psychodynamische sowie interpersonelle Strategien und gilt weltweit als der einzige Therapieansatz, der speziell für chronisch depressive Patienten und Patientinnen konzipiert wurde. Im Buch geht es neben der Entstehung und typischen Merkmalen des CBASP um die Rolle des Therapeuten, die in diesem Ansatz zentral ist, Fallbeispiele und Umsetzung im therapeutischen Alltag. Dieses Buch ist ein weiterer Band aus der Reihe 'Therapeutische Skills kompakt', in der Theorie und Praxis einzelner Therapieformen fundiert und kurzweilig vorgestellt werden.

James P. McCullough, Professor für Psychologie und Psychiatrie an der Virginia Commonwealth University. Als Begründer des CBASP-Ansatzes hat er über 300 chronisch Depressive selbst behandelt.

PD Dr. Elisabeth Schramm arbeitet als Klinische Psychologin in leitender Position am Universitätsklinikum Freiburg und als Psychotherapeutische Supervisorin.

Dr. Kim Penberthy ist Klinische Psychologin am Contemplative Science Center der Universität in Virginia.